Aufgrund der Corona-Pandemie sind die internationalen Lieferketten nach wie vor erheblich gestört. Da wir unsere Komponenten aus Übersee einführen, kann es bei bestehenden Aufträgen zu Lieferverzögerungen kommen, die wir leider nicht zu verantworten haben. Wir bitten um Ihre Geduld. Für künftige Bestellungen können wir aufgrund der unklaren internationalen Lage weiterhin keine zeitlichen Lieferzusagen machen. Für jetzt erteilte Neubestellungen rechnen Sie aktuell bitte mit Lieferzeiten von mindestens 12 Wochen. Bitte beachten Sie auch unsere Mindestbestellmenge von 5 Ladenpaaren. Danke für Ihr Verständnis.

 

Ab dem 01.12.2021 werden wir die Preise aufgrund gestiegener Frachtkosten und Preisanhebungen der Vorlieferanten anpassen. Die Preiserhöhung wird bei 15% liegen. Bestellungen, die vor dem 01.12. eingehen werden noch zu alten Preisen berücksichtigt. Alte Angebote verlieren dann ihre Gültigkeit.

Zur Werkzeugleiste springen Abmelden